• Bild 11
  • Bild 11
  • Bild 11
  • Bild 11
  • Bild 11
  • Bild 11
  • Bild 11
  • Bild 11
  • Bild 11
  • Bild 11

Wohnbebauung, Balthasar-Neumann-Straße, Trier

 

Nachverdichtung eines innerstädtischen Quartiers.

Eine innerstädtische Freifläche innerhalb des bestehenden Siedlungskomplexes der Eisenbahner Wohnungen ( WO-GE) wurde überplant.

Die Wohnbebauung fügt sich in die bestehende Umgebungsbebauung ein. Die Wohngebäude wurden überwiegend als Drei- und Vierzimmerwohnungen mit großzügigen Loggien / Terrassen mit hoher Aufenthaltsqualität realisiert

Bei diesem Projekt handelt es sich um einen von KE.DESIGN architekten gewonnen Realisierungswettbewerb.

Grundstück: 3358 m²

BRI: 20650m³

Wohnfläche: 1432 m²